Nordkapp – Tag 4 – Bikers Heaven an Hell

So teuflisch wie der Tag in Dänemark begonnen hat, so himmlisch hat er in Norwegen geendet.  So war die Anfahrt zur Fähre – beginnend um 7 Uhr am Hotel – durch Dauerregen gekrönt.  Auf Grund der wunderschönen Wetterlage hatte die Fähre dann auch noch 1 Stunde Verspätung – was keiner wusste – besser Sie wäre…