Mit der Heritage auf die Insel Mainau am Bodensee

Der erste wirkliche Frühlingstag nach einem gefühlt zu langem Winter wird gleich genutzt um die neue Region rund um St. Gallen zu erkunden. Mein Goldtaler und ich machen uns mit dem neuen Töff auf Erkundungstrip. Mit Oana haben wir einen lokalen Guide, der uns netterweise gleich noch das fehlende Navigationselement stellt, sowie eine liebe Reisebegleiterin für uns ist.

Da an der neuen Maschine bereits nach 280km Öl am Motorblock tropft, geht der erste Weg zum Harley Dealer nach Au – Open House dort – der die Ursache sofort findet und auch gleich beheben kann. Top Team dort!

Die Route von St. Gallen nach Au wie folgt ist der Hammer!

Von dort geht es dann im Windschatten von Oana nach Konstanz auf die Insel Mainau – da ein Bild mehr als Tausend Worte sagt, hier ein paar Impressionen:

Ein weiteres besonderes Highlight war die aktuelle Orchideenausstellung im Palmenhaus:

Nach dem wir die Insel Mainau verlassen haben, fahren wir noch zu einer Abendesseneinladung nach Feldkirch, wo wir eine augezeichnete Küche im familiären Ambiente genießen dürfen. Vielen Dank nochmal an dieser Stelle! Wir freuen uns schon auf die Chance uns in St. Gallen zu revanchieren;)

Ein besonderes Lob auch noch an dieser Stelle an meinen Goldtaler – für die erste Ausfahrt auf dem Töff hat Sie mit Bravur gleich mal 310km auf dem Sozius geschafft. Danke für diesen wunderschönen Tag!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.