Ein Mittag in Meersburg am Bodensee

Gestern kam uns wieder ein Teil der Familie in St Gallen besuchen. Wir sind zusammen auf das Konzert der “Steaming Satellites” aus Salzburg gegangen. http://www.steamingsatellites.de

Die jungs waren wirklich hörenswert, also sollten Sie mal bei euch in der Gegend sein, schaut vorbei und viel wichtiger hört hin;)

Heute, mit leichtem Kater, geht es dann auf in Richtung Meersburg. Um die Anfahrt auch schon etwas geniessen zu könnne, entscheiden wir uns die Fähre der BSB von Rohmanshorn nach Friedrichshafen zu nutzen.

Von Friedrichshafen geht es dann mit dem Auto zum nahe gelegenen Meersburg. Die Stadt liegt am nördlichen Ufer des Bodensee am Übergang vom Obersee zum Überlinger See. Dabei liegen zwischen Unter- und Oberstadt stattliche 40 Höhenmeter, die entweder über Stiegen oder einen langen Ziehweg überwunden werden können.

Besonders hat uns die Promenade am Wasser gefallen, an der zahlreiche Restaurants und Eisdielen zum verweilen einladen. Wir haben uns zu einem Eis-To-Go entschieden und uns im Hafen platziert.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.